• Hotline
    03741/ 280 78 14
  • Versandkostenfrei ab 500€, innerhalb Deutschland
  • Rechnung, Kreditkarte, PayPal
  • Lastschrift, Sofortüberweisung
  • Musterservice

Flottes Arbeiten mit der neuen elektronischen Döllken Heißklebepistole - HKP 2.0 E

Mit ihrer neusten Produkterweiterung bringen Döllken Profiles einen neuen Player auf den Markt, welcher keinem Profihandwerker fehlen darf. Gemeint ist die erste elektronisch gesteuerte Döllken Heißklebepistole, die HKP 2.0 E.

Die neue starke   ist die optimale Ergänzung in unserem Sortiment. Sie stellt eine Verbesserung gegenüber der vorherigen Generation dar und erleichtert die Arbeit durch automatisierten Klebeauftrag. Die herkömmliche Döllken Heißklebepistole HKP 220 wurde von Döllken Profiles auf eineelektronische HKP 2.0 Eweiterentwickelt und ist damit eine vollelektronisch gesteuerte Heißklebepistole, die speziell für die Befestigung von Sockelleisten konzipiert wurde. Die neue Döllken Heißklebepistole HKP 2.0 E verfügt im Gegensatz zur vorherigen Gerätegeneration über einen elektrisch angetriebenen Einzug für den Klebestick und bietet zudem die Möglichkeit zwischen zwei Leistungsstufen zu wechseln. Bei der praktischen Anwendung bedeutet dies, dass der Handwerker wesentlich schneller und präziser Arbeiten kann. Durch die zwei Leistungsstufen der Döllken Heißklebepistole kann der Fachmann frei entscheiden, ob er lieber mit mehr Klebstoff arbeitet, zum Beispiel für längere gerade Wandabschnitte oder ob fein dosierte Mengen für kleinere Flächen und präziseres Arbeiten benötigt werden.

Ein weiterer Pluspunkt der neuen Döllken Heißklebepistole ist das Wegfallen des ermüdenden, manuellen Nachpumpens und Regulierens der Klebermenge. Die Verarbeitung mit dem automatisierten Klebeauftrag der Döllken Heißklebepistole HKP 2.0 E verläuft daher ohne Wackeln und besonders präzise. In der Summe können also mehr Laufmeter an Sockelleisten oder Kernsockelleisten in gleicher Zeit, mit einer höheren Präzision auf der Baustelle verarbeitet werden.

Die Döllken Heißklebepistole - Benutzerfreundliches Klebeerlebnis vor, während und nach der Arbeit

Die Handhabung der neuen Döllken Heißklebepistole wurde noch anwenderfreundlicher konzipiert als die letzte Generation von Döllken. Neben der speziellen Hakendüse und dem extralangen 4,20 m Kabel, womit bereits die herkömmliche HKP 220 ausgestattet war, gibt es nun eine Reihe zusätzlicher Eigenschaften welche die Verklebung erleichtern. 

Ein integrierter Einschaltschutz verhindert während des Aufheizens eine versehentliche Verwendung der Döllken Heißklebepistole HKP 2.0 E. Darüber hinaus informiert eine digitale LED-Anzeige den Handwerker über die Betriebsbereitschaft und die aktuelle Temperatur. Dabei zeigt ein blaues Display optisch eindeutig an, dass sich das Gerät im Aufheiz-Modus befindet, während ein grünes Display Betriebsbereitschaft signalisiert. Hinzukommt, dass die neue Döllken Heißklebepistole über einen eingebauten Staub- und Überhitzungsschutz verfügt. Nach dem Beenden der Verklebung muss die Döllken Heißklebepistole HKP 2.0 E nur noch sicher verpackt werden, den Rest übernimmt die Heißklebepistole selber. Grund dafür ist, dass die Klebesticks automatisch justiert werden um ein reibungsloses Weiterarbeiten bei der nächsten Verwendung zu ermöglichen. Einem optimalen Arbeitsergebnis steht mit der Döllken Heißklebepistole HKP 2.0 E also nichts mehr im Wege.

Die neue HKP 2.0 E ist einzeln oder im praktischen Sockelleistenstanzen-Set erhältlich. Es besteht auch die Möglichkeit ein neues Inlay für ein älteres Stanzenkoffer-Set zu kaufen, um die neue Döllken Heißklebepistole HKP 2.0 E sicher zu transportieren.

Sollten Sie eine Ersatzdüse für Ihre Döllken Heißklebepistole benötigen, können Sie diese ohne Probleme nachbestellen. Die gekröpfte Düse von Döllken erleichtert dabei die Montage.

Das Döllken Garantieversprechen

Egal ob dicke oder dünne Sockelleisten – der Heißschmelzkleber von Döllken hält! Dieses Garantieversprechen untermauert der Hersteller mit einer Systemgarantie für Reklamationsfreiheit für alle Verklebungen mit den Döllken Heißklebepistolen HKP 220 und 2.0 sowie dem zugehörigen Heißschmelzkleber von Döllken. Die Produkte bewähren sich seit vielen Jahren in der Praxis und sind seitens der Entwicklung aufeinander abgestimmt.

Mit der neuen Döllken Heißklebepistole erhalten Sie ein Rundum-sorglos-Paket für eine langfristige Haftkraft, die dem Anwender zugutekommt!

Fazit der neuen elektronischen Heißklebepistole von Döllken

Wir hoffen, wir konnten Ihnen einen umfangreichen Einblick über die verschiedenen Vorteile der neuen Heißklebepistole HKP 2.0 E von Döllken geben. Sie stellt eine echte Verbesserung für die Handhabung und Arbeitsleistung gegenüber der herkömmlichen Generation dar.

In unserem Online Shop bieten wir die Döllken Heißklebepistole 2.0 E sowie Klebesysteme und Zubehör von Döllken an. Teilen Sie gern Ihre ersten Erfahrungen mit der neuen Döllken Heißklebepistole HKP 2.0 E mit uns und hinterlassen Sie eine Produktbewertung.

Zögern Sie bei aufkommenden Fragen zur Döllken Heißklebepistole nicht, uns zu kontaktieren. Dafür können Sie entweder unser Kontaktformular verwenden, uns eine E-Mail an service@bodenheld24.de schicken oder uns telefonisch über +49 (0)3741 / 2807814 erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hierzu passende Artikel:
Döllken Weimar
BUNDLE
Döllken - Heißklebepistole HKP 220 TEST Döllken - Heißklebepistole HKP 220
Inhalt 1 Stück
395,95 € * / Stück
Döllken Weimar
Döllken - Elektronische Heißklebepistole HKP 2.0 E TEST Döllken - Elektronische Heißklebepistole HKP 2.0 E
Inhalt 1 Stück
494,95 € * / Stück